Ashley Judd, Eine Inspirierende YogaDork, Die Wir Lieben, Sagt Yoga Ist Ihr ‚Rock‘

ashley-judd-yoga-twitter

Wir waren leise und nicht so leise, die Freude in der Freude über unseren neuen twitter-follower, Ashley Judd(!). Sicher, Sie ist eine schöne und erfolgreiche Filmstars, die ist cool, aber Sie ist auch eine inspirierende Aktivistin, die humanitäre, die tolle Arbeit auf der ganzen Welt zu verhindern, dass AIDS, fördern das Ende von Völkermord und Verbrechen gegen die Menschlichkeit im Kongo und nehmen Sie einen stand gegen die Medien ist, ungerechtfertigte Angriffe auf Frauen, Ihre Körper und Ihr Aussehen.

Wir bereits wussten, dass wir Sie liebte.

Und dann…

Wir sahen Sie yogariffic twitter-Profil.

ashley-judd-yoga

Ashley Judd hat ein fan und Praktiker des yoga für viele Jahre, unter Berufung auf bereits im Jahr 2005, wie es half Ihr, ausgewogen bleiben und zu halten depression in Schach (Judd wurde diagnostiziert als bipolare in den 90er Jahren).

Über Kontakt Musik:

“Meine Matte ist ein sicherer Ort. Ich gehe in Child ‚ s pose, oder ich werde einfach nur sitzen und Weinen. Er ist mein fels.

“Das habe ich nicht deprimiert in eine Weile, aber es ist etwas, ich weiß, wie ich zu suchen in meinem Leben. Yoga hat einen großen Unterschied gibt… weil, wenn ich das Gefühl, dass slippery slope, anstatt einfach es zu überwachen und zu ängstlich, jetzt bedanke ich mich für meine Kämpfe.

"Ich versuche mich zu erinnern, dass das wahre Glück ist nicht abhängig von Umständen und Bedingungen."

Und Sie ist immer noch alles über yoga heute (offensichtlich), twittern über Ihre Praxis und pics von sich selbst Tänzerin posiert in den Bäumen.

Yoga in den Bäumen. pic.twitter.com/Wft0Mrsy7C

— ashley judd (@AshleyJudd) 2. Juli 2013

Und das ist, warum, wenn wir die kleine Meldung, wir konnten nicht helfen, ein wenig schwindlig. Ashley Judd ist eine total yogadork und wir können nicht helfen, aber Liebe Sie.

Update: Ashley antwortet.

ashley-judd-yogadork

Schreibe einen Kommentar