Atem Ist Die Rettung

Abdominal-Breathvon Elissa Dawn Strutton

Wie oft Sie in Ihrem Leben schon erinnert worden, oder geführt, um "nur einen tiefen Atemzug nehmen" in einem moment der Panik, frustration, Wut, Schmerz, etc? Wie beruhigend (manchmal nervig), wie dieser Vorschlag sein kann, gibt es eine grundlegende Wahrheit in diesem Stück der Ratschläge, wie können wir beruhigen uns hinunter und beruhigen unser Nervensystem in Zeiten von Stress oder starke emotionale Auftrieb.

Sie sehen, unser Atem ist einzigartig von anderen viszeralen körperlichen Systeme in, dass es sowohl automatische und auch in den Bereich unserer bewussten Kontrolle. Fun fact: im Durchschnitt nehmen wir über 20.000 Atemzüge pro Tag; die meisten der damaligen Zeit, ohne Gedanken oder bewussten Kontrolle gerichtet auf den Prozess. Doch unsere Fähigkeit, bewusst modulieren der Atem ist das, was es uns ermöglicht, Einfluss auf das Nervensystem und haben eine absichtliche Wirkung auf unseren emotionalen Zustand. Auf diese Weise, Ihr Atem könnte als ein frei und leicht verfügbaren therapeutischen salve.

Die Membran ist eine kuppelförmige Muskel befindet sich unterhalb des Herzens und der Lunge und oberhalb der inneren Organe. Wenn wir atmen, das Zwerchfell Verträge und nach unten bewegt, wodurch die Bauchwand zu schwellen, wie der Atem ist gezeichnet in die Lunge. Beim ausatmen, das Zwerchfell entspannt und die Lunge zu entlüften. Klingt einfach genug, richtig?

Obwohl es möglicherweise zu sein scheinen ein eher simpel Prozess auf der Oberfläche, die Wirkung der Atem-mechanik reicht weiter als nur die Muskulatur beteiligt. Bedenken Sie, dass wir sind komplexe Wesen mit Nervenbahnen, Kreislauf-Netzwerke und Bindegewebe erreichen den gesamten Körper, die alle dazu beitragen, um die Verbundenheit des ganzen.

Betrachten wir nun, dass darüber hinaus den Vorteil, nähren die Zellen mit Sauerstoff, die Funktionsweise, Strukturierung und Bewegung Ihres Atems wirkt sich auch auf Ihre emotionalen Zustand. Das hat viel zu tun mit dem direkten Einfluss, den Atem hat, auf die vagus-Nerven, die stimuliert das parasympathische Nervensystem. Dies ist der Zweig des zentralen Nervensystems (ZNS) und hilft beruhigen und verringern Sympathikus-Dominanz (die Kampf-oder-Flucht-Reaktion).

Der Nervus vagus ist der 10te hirnnerv, der seinen Ursprung in der medulla und Wandern nach unten durch die Rachen, Speiseröhre, Lunge und in den Eingeweiden oder der inneren Organe. In der Tat, die Nerven Vorname (von dem lateinischen Wort vagus, Bedeutung zu Wandern) bedeutet, seine vagabond-wie Tendenzen zu Wandern und den wind auf seinem Weg. Mit dem Verständnis, dass unsere Nerven sind ein Mittel der Kommunikation zu und von dem Gehirn, wir können sehen, dass, wie die vagus-Nerv durchlöchert die Membran durch den hiatus und erreicht in Richtung und in die Eingeweide (innere Organe), es dient als Haupt-Kommunikationskanal zwischen dem enterischen Nervensystem (verbunden mit "Bauchgefühl") und das zentrale Nervensystem (das zentrale command center.)

vagus-nerve

Während der Prozess der Atmung, die Bewegung des Zwerchfells beeinflusst das Nervensystem durch die Stimulierung und senden Nervenimpulse an das Gehirn. Wenn wir atmen schnell, in einer flachen Art und Weise, oder mit der Bewegung des Atems, vor allem im Brust-und Schlüsselbein Bereich, können wir den illegalen Flug/Flucht-Reaktion. Wenn wir atmen Sie langsam und tief, die Rekrutierung der Membran die Triebkraft der Atmung, Dehnung der Atem stimuliert den "rest and digest" – Reaktion.

Mit stress auf epische Proportionen, gibt es einen zunehmenden Bedarf für wirksame Instrumente zur Neutralisierung der Angst. Eine Sache ist sicher—unsere Leben sind vollgestopft, sogar überflutet, mit ständigen Informationen über die Medien, Handys, Computer, Chefs, Familie, Freunde, etc., und sehr wenig Zeit aufgewendet wird sagen, das Nervensystem, dass alles gut ist. Sehr wenig Zeit aufgewendet wird, die in diesem Staat "ruhig, kühl und gesammelt." Der Atem ist der einfachste Weg, um zu beginnen, geben Sie Ihrem Körper und Gehirn eine große Dosis von ahhhhhhhhh.

Aber es gibt verschiedene Modi der Atem-und pranayama-übungen, die unterschiedlichen Zwecken dienen, Zwerchfellatmung (auch als Bauch-Atmung) produziert die sedierende Wirkung auf den Körper und die Atmung ist frei! Es ist zwar nicht die komplette Lösung für stress-management, die Entwicklung einer konsistenten bewusste Atmung Praxis erstellt einen Abdruck auf das Nervensystem, so dass die "Ruhe und zu verdauen" Zustand des seins leicht zugänglich, wenn brauchen wir einen ruhigen, fokussierten Ansatz, um die Herausforderungen, denen wir gegenüberstehen und die emotionalen Auftrieb erleben wir in unserem Leben. Zumindest ist es ein sehr handliches Werkzeug, um in unserem self-care-toolbox.

Überprüfen Sie heraus das video unten mit Jill Miller, als Sie lehrt die grundlegende Praxis wichtig, um den Prozess der Schaffung eines gesunden Atem-mechanik und beruhigen das Nervensystem.

Hier sind einige zusätzliche Vorschläge und Strategien zu berücksichtigen, wenn Sie versuchen zu Kalibrieren Ihrem Staat:

Bringen Sie Ihre Aufmerksamkeit auf Ihre Atmung Muster, die im Laufe des Tages. Wenn in Ruhe oder sitzen an Ihrem Schreibtisch, tun Sie atmen überwiegend im Brustbereich oder fühlen Sie die atembewegung in den Bauch so gut? Wenn Sie legte eine hand auf den Bauch und die andere auf der Brust, die hand bewegt sich zuerst, wie Sie einatmen? Im Idealfall wollen wir die hand auf den Bauch zu verlagern, zuerst zu Beginn des einatmen. Richten Sie eine Erinnerung system, wie Aufkleber, die strategisch platziert, oder einen alarm auf Ihrem Handy auslösen, die Gewohnheit der überprüfung in. Wenn Sie aufgefordert werden, halten Sie inne und nehmen Sie 2-3 Atemzüge tief in den Bauch.

Beachten Sie Ihre Körperhaltung. Die Atmung ist am effizientesten mit einer neutralen Positionierung des Beckens und der Brustkorb ausgerichtet, direkt oben mit der Wirbelsäule in neutraler als auch. Es gibt viel mehr Informationen und Nuancen zu erforschen, zu diesem Thema allein. Um der Kürze Willen hier, tun Sie Ihr bestes, nicht zu lümmeln oder kippen Sie Ihr Becken, viel zu viel in Richtung der extreme der eine oder die andere Richtung (nach vorne oder nach hinten). Wenn Sie nicht sicher sind, über Ihre Haltung, sich bemühen, eine Bewertung von einem professionellen. Es ist sehr informativ und lohnt sich die Investition für Ihre Allgemeine Gesundheit und Wohlbefinden.

Gestalten Sie Ihren Atem. Praxis Modulation Ihrem Atem-Muster zu erstellen, die eine Gleichheit der Länge der ein-und ausatmen. Zählen mit was auch immer Methode funktioniert am besten für Sie zu atmen Sie für X zählt, und ausatmen für X zählt. Im Ruhezustand (z.B. wenn Sie die Vorbereitung, um sich in für die Nacht), allmählich zu erweitern, das ausatmen länger als das einatmen von 1, 2, oder 4 zählt.

Hum. Die Vibrationen im Rachenraum erstellt durch Summen stimuliert den vagus-Nerv. Versuchen Sie, das einatmen füllen sich die Lungen, um die Kapazität und dann Brummen Sie einen kontinuierlichen Ton für die Dauer des Ausatmens.

Holen Sie sich auf der Coregeous ball! Roll-out der Bauch mit diesem biegsam ball nicht nur pflegt eine Ausfallsicherheit der Bauchdecke Gewebe zu einer Steigerung der Atem-Kapazität, aber die massage der inneren Organe, aktiviert den Vagusnerv als gut. Sehen, wie es hier mit Dr. Danny Mata.

Praxis. Beachten Sie, dass eine änderung oder Verbesserung der Atem-Muster und der Entwicklung von gesunden vagal tone ist eine Praxis und erfordert Engagement und Konsequenz. Wir sind alle ein " work in progress. Und wir können beginnen (oder fortsetzen) mit dem nächsten Atemzug.

Ich hoffe, das hat dir geboten, neue Ansätze zu entwickeln-Atem-Bewusstsein, erhöhen das Lungenvolumen und Regen den vagus-Nerv zu haben, Sie ruhiger auf der Autobahn, wahrhaft gegenwärtig in diesem wichtigen meeting und vielleicht mehr bereit und in der Lage, nur einen tiefen Atemzug nehmen" in den Momenten, wenn Sie es am meisten brauchen.

Zusätzliche Verweise:

  • https://www.psychologytoday.com/blog/the-athletes-way/201302/the-neurobiology-grace-under-pressure
  • http://emedicine.medscape.com/article/1875813-overview
  • http://drarielleschwartz.com/natural-vagus-nerve-stimulation-dr-arielle-schwartz/#.VvB1rxIrJSw
  • http://fatburningman.com/jill-miller-how-to-improve-recovery-self-abdominal-massage-why-she-meditates-upside-down/

Elissa Dawn Strutton, E-RYT, RYT 500 ist ein Zertifiziertes Yoga Tune Up Lehrer. Engagiert Ihr Handwerk gewidmet ist, fortgesetzt zu lernen, gedemütigt durch die weite von dem, was noch entdeckt werden, und leidenschaftlich über yoga und Bewegung, Elissa will helfen, Sie bewegen und Leben mit Anmut, Leichtigkeit, Integrität und Zweck. Ihr Unterricht beinhaltet Atem-Arbeit, fokussierte Absicht, traditionelle und restorative asana, die dynamische und bewusste korrektive Bewegungen, Kern-Bewusstsein übungen und Yoga Tune Up Therapie ball arbeiten in einem ansprechenden format für einen wirklich einzigartigen, verkörperte Erfahrung. Klassen sind sanft und erholsam oder aktiv, anspruchsvoll und dynamisch; manchmal auch eine Mischung aus beiden. Egal was das Thema oder der Schwerpunkt, Ihre Angebote bleiben für alle zugänglich, wie Sie unterstützt Ihre Studierenden mit einer effektiven cueing, geschickte Anpassungen und Körperhaltung änderungen.

Schreibe einen Kommentar