‚Breaking Bad‘ – Star Verwendet, Yoga und Meditation, um In Charakter

giancarlo-esposito-yoga

SPOILER-ALARM: Die ‚Breaking Bad‘ finale endet mit Walter White Beitritt zu einem Ashram, zu einem berühmten yoga-guru und führt die Welt in Richtung seiner patentierten "blau-Bewusstsein."

Yogi-Name: Schimmer Pastinaken
Jesse Pinkman: Rainbow Edamame
(laut diesem Diagramm http://bit.ly/11D4VZc)

OK, vielleicht auch nicht. ‚Breaking Bad‘ vorbei sein kann, und vielleicht ist es nicht ganz das Ende so wie wir es vorgeschlagen würde, aber die Legende von Walter White lebt seit vielen TV-Jahren zu kommen. Und während die show war voll von faszinierenden Zeichen und talentierten Schauspielern, nur man Sprach darüber, wie sein yoga-Praxis eine wichtige Rolle gespielt bei der Schaffung des gruselig-stoische, gespenstisch ruhiger und kraftvoller gelassenheit, kingpin Gustavo "Gus" Fring, aka Mr. Pollos aka Giancarlo Esposito im realen Leben.

Sound verrückt? Wenn Sie gesehen haben, die zeigen, wissen Sie ‚Gus‘ hat eine mittlere tadasana.

"Ich habe die Entscheidung für Gus zu sehr noch mehr ein Zuhörer als ein Redner," Esposito in einem interview gesagt. Also hat er seine yoga, meditation und Atemübungen, um in Charakter.

“Als Akteure, die wir durchführen möchten; es ist das, was rührt uns bis in. Also musste ich einen Weg finden, sich zu rühren, mich bis innen und noch weniger tun," Esposito sagte. “Ich meditiere jeden morgen. Und das erste was ich mache, wenn ich in der Umkleide ist, Kreuze meine Beine und nehmen Sie ein paar Minuten, um tief, tief Luft und fallen in diesem anderen Ort."

"…Handeln kann eine spirituelle Reise," fügte er hinzu. "Und wenn Sie sich ruhig genug, um auf Ihre innere Stimme hören und organische Bewegungen, die Sie die richtigen Entscheidungen auf der Bühne."

In einem anderen interview, Esposito erläutert, wie yoga-ist eigentlich ein integraler Teil seines Lebens außerhalb der show.

“Yoga ist ein großer Teil meines Lebens jetzt. Es gibt nicht einen Tag, der vergeht, wo ich nicht eine Asana-und Meditationspraxis. Für mich ist das half Gus. Ich bin ein echter energetischer Art von Kerl. Ich bin begeistert. Gus ist der coolste Gurke, die jemals auf der Erde wandelten."

Wenn Sie gehen zurück und beobachten alten Episoden, die Sie kann fast hören, den Darth Vader Atem immer so leise im hintergrund. Herr Esposito selbst klingt wie ein sehr netter Kerl, aber wenn wir jemals stoßen ihn auf die Straße, wir werden sicher sein, zu sagen "Namaste". Nur für den Fall.

Schreibe einen Kommentar