Christian Evangelist Pat Robertson Warnt Yoga Führt zu Hindu-Gott Anbeten

File under: Yogaphobia. Oh, Pat. Die meisten von uns wissen, Pat Robertson ist bat turd verrückt, nicht wahr? (Sorry. Kein Urteil.) Der 84-jährige konservative christliche evangelist spricht noch im Fernsehen, den Verzicht auf sein Rat an die amerikanische öffentlichkeit über seine "The 700 Club" – show ausgestrahlt jeden Wochentag in der ABC-Familie über seinen christlichen Broadcasting Network, wie die super-religiösen Opa wünschen Sie würde immer seine hinter-die-mal Meinungen zu sich selbst.

Am Dienstag, episode, ein besorgter Zuschauer fragte Sie, ließ Ihre teenager-Tochter üben yoga mit Freunden. Ihre Familie war erst vor kurzem nach Neu-Mexiko und war erfüllt mit Neuen Agey Sachen wie "dream catchers, yoga, Veganismus, diese Art der Sache." Was ist eine Mutter zu tun?

Robertson ratsam, dass Sie einfach zu dehnen ist ok, aber "zusammen mit yoga Sie haben ein mantra, und das mantra, das Sie sagen, ist in der Hindu." Und? (By the way, Pat, Hindu ist nicht eine Sprache.)

“Sie wissen nicht, was der Hindu sagt, aber eigentlich ist es ein Gebet, eine Hindu-Gottheit, und so klingt es wie Kauderwelsch. Also sagst du: ‚kali, kali, kali," aber man betet eine hinduistische Gottheit, und Sie nicht möchten, dass Ihre Tochter, die," mahnte Robertson. "Stretching-übung ist cool, betet eine hinduistische Gottheit ist nicht zu kühl."

Im wesentlichen sind Sie in Zungen zu reden, um einen Hindu-Gott, nach Robertson. Und das ist einfach nicht gut, jetzt.

Zumindest hat er sich nicht verirrt aus seinen Gedanken auf die "Spukgeschichten" von yoga-mantras. Dieser clip aus der Zeit um 2007.

Aber wählen Sie konservative Christen haben lange yogaphobic. Im Vergleich zu anderen extremen Evangelisten, Robertson ist eigentlich ziemlich weich auf das Motiv. Pastor Mark Driscoll, einem beliebten und hippen megachurch-star, hat gesagt, dass yoga ist eine Dämonische und Praktiker in die Hölle. Vor kurzem, ein katholischer Priester in Nordirland Schlagzeilen gemacht mit einer Predigt gab er über yoga führt zu Satanismus und dem "Reich der Finsternis". Es gibt also, dass.

Jedoch, trotz all dieser Teufel und Dämon Rhetorik ist, wissen wir, dass yoga und andere Religionen, darunter das Christentum, spielen schön zusammen, ohne böse Geist Interferenz. Hoffentlich wird die Botschaft, die transzendiert.

[Über Rechte Flügel Uhr]

Schreibe einen Kommentar