Die Einzigartig, Beschränkt Und Verletzungen Durchzogenen Blick Aus Meinem Yoga-Matte

Dieser Beitrag ist Teil unserer YogaDork State of the Union-Serie-sharing-Reflexionen auf das Jahr 2014 und halten Absichten und Prognosen für 2015.

neal-pollack-yoga

von Neal Pollack

Vor ein paar Tagen, mein lieber Freund YogaDork schickte mir eine E-Mail bat mich, meine Prognosen, Prophezeiungen, Vorsätze, Hoffnungen und vielleicht Träume für yoga in 2015. In anderen Worten, Sie war auf der Suche nach einer Art Zustand Des Yoga Union. Da yoga bedeutet "union" in einigen übersetzungen wurde Sie tatsächlich gefragt, für einen Staat, der der Union Union, wocka wocka.

Vor fünf Jahren, als ich ein knacken freier reporter für das Yoga Journal, Reisen zu Konferenzen und Wanderlusts und die Teilnahme an Klassen gegeben von L. A. s angesagtesten Lehrer, die ich vielleicht in der Lage gewesen, irgendeine Perspektive oder zumindest Spaß von MC Yogi und Michael Franti, das yin und yang der schrecklichen pop-yoga-Musik. Aber nun bin ich umgezogen, Weg von yoga zentral, also ich weiß nicht genau, was Los ist in der Szene. Aus meiner social-media-feed, scheint es, dass, wie üblich, Menschen sind, die yoga und unnötig neurotische darüber.

Diese Tage, die ich meistens yoga tun von mir selbst, in meinem Büro, mit der Hilfe von Yogaglo, eine ausgezeichnete website, die vor kurzem unterzog sich einer fragwürdigen Neugestaltung. Ich bin begleitet nur durch eine aufgeblasene alte Boston Terrier, die meist schläft auf meinen decken und hat vor kurzem uriniert auf meine Matte doppelt, stoppen meiner Praxis tot. Also meine vision von yoga ist sehr begrenzt. In dem moment, es in meinen Grotesk geschwollen linken Knöchel, die asana-Praxis unmöglich.

Es war eine lange Reise, um meine hässlichen grapefruit Knöchel. Mitte Dezember, für eine Magazin-Geschichte, verbrachte ich zwei Nächte schlafen auf eine Armee Kinderbett in einem experimentellen Katastrophenhilfe Zuflucht in der Mitte des Texas Hill Country. Dies ist die wahre. Das Kinderbett versaut meinem Rücken, klopft mein linkes Iliosakralgelenk so weit aus dem Gleichgewicht geraten, dass es schien, dass mein Oberkörper rutschte aus der unteren Hälfte meines Körpers. Ich hatte diese Art von Verletzung vor, so dass ich wusste, wie ich in die Reha.

Leider, Teil, Reha-beteiligten einen erholsamen pose, wo ich Drapierte mich über ein Kropf und gefaltet mein Knie auf die Seite. Ich fand diese pose so entspannend, dass ich eingeschlafen bin in ihm für 45 Minuten. Als ich erwachte, um einen stechenden Schmerz in meinem inneren linken Knie, ich wusste, ich war wieder nichts. Stattdessen hatte ich verrenkte mir die MCL, wieder. Auf ging die elastische Kniebandage, und es ging so ziemlich alles, aber Kopfstand direkt aus dem verdammten Fenster.

Nach ein paar Tagen, mein Knie sich verbessert, also ich hatte eine Knie-Verstärkung-Klasse auf Yogaglo. Die Lehrerin hatte mir flex und Stelle meine Füße, flex und Punkt. Nach einer flex (oder zeigen), habe ich bemerkt, dass mein Knöchel hatte sich bauchig, so sehr, dass das stehen auf es war tatsächlich schmerzhaft. Dies war nicht ein problem 15 Minuten früher, als ich rollte meine Matte. Ich zeigte meine schrecklich geschwollene Knöchel an meine Frau, die sah sehr besorgt und angefangen die Forschung über mögliche Nebenwirkungen von Spinne Bissen. In einem bonus-Droge Augenblick, ich nahm Benadryl und schlief ein, während das ansehen von "Jeopardy!"

Aber ich war nicht gebissen von einer Spinne, radioaktiven oder sonst. Ich habe auch keine Gicht haben, oder, wie meine eigene Google-Suche anzuzeigen, pseudo-Gicht. Es ist nur Verfall. Ob ich in der Praxis schnell oder langsam, stark oder sanft, yin oder yang, bin ich ein gebrauchtes Auto und ich habe Probleme. Diese, ich kann so ziemlich garantieren, wird sich nicht verringern, da sich mein Körper Alter zum Tod.

Egal, ich werde weiter üben yoga in der einen oder anderen form jeden Tag oder zumindest fast jeden Tag. Es wird nichts ausgefallenes, das ist sicher. Sie werden nicht sehen, mich drehen meine Beine ganz um meinen Körper von tabletop-pose, die ich beobachtete, Kino MacGregor tun, ein crazy-Arsch video Letzte Woche, und Sie sicher als Scheiße zu sehen, nicht mich "flip-mein Hund" – (keine wirkliche pose). Wenn mein Körper Störungen, die es fast immer tut, ich werde meditieren und nehmen nidra Nickerchen und gehen Sie auf langweilige vorlesungen über die Zeitalter und die Folgen von zwei verschiedenen Swami Satchidananda Twitter-accounts. Warum? Denn ich bin ein yogi für das Leben. Die Praxis hat grenzenlose Vorteile. Alle dipsy-doo-Posen sind nur ein Zuckerguss.

Welcher form auch immer-yoga nimmt im Jahr 2015 oder darüber hinaus, ich werde da sein, wenn auch nur, weil ich keine andere Wahl haben. Die Krankheit ist die Heilung. Und vielleicht werde ich noch etwas Eis auf das Sprunggelenk.

Neal Pollack ist Autor zahlreicher Bestseller-Bücher, darunter Stretch: Die Unwahrscheinliche Macht Des Yoga Dude, und der Matten, Bolster yoga Mysterien, nach Unten Zeigenden Tod und Dein Herz Öffnen. Sein neues Buch, ein Zeit-Reisen romantische Komödie namens Wiederholen Sie veröffentlicht werden, von Amazon ‚ s Lake Union-Bücher im März.

Schreibe einen Kommentar