>Die Yoga-Dienst Rat der unsere Hilfe braucht

YSC-crowdfunding

Die Yoga-Dienst Rat der unsere Hilfe braucht. Und, hey, wir wissen um um Hilfe zu bitten. Die YSC, die Gruppe verantwortlich für die Sammlung der heutigen yoga-Dienst-Führungskräfte, die die erste seiner Art jährliche Yoga-Service-Konferenz, der Organisation und unterstreicht die Notwendigkeit einer yoga-Dienst und die Förderung sozialen Handelns und der Verantwortung, bittet um einen Auftrieb zu erzeugen, ein unschätzbares Werkzeug: Best Practices für Yoga in Schulen, ein Leitfaden für yoga-Lehrerinnen, Schule, Lehrer, Schulleitung, Sozialarbeiter, und "Interessierte bringen yoga, um Kinder sicher und in einer Gerechten und integrativen Art und Weise."

Eine crowdfunding-Kampagne ist derzeit eingerichtet, um das Bewusstsein und die Beiträge, mit einem Ziel von $6.500 zu decken publishing-Kosten, marketing und Vertrieb.

Mehr über die Führung, das erstellt wird in Zusammenarbeit mit dem Omega Institute:

Best Practices für Yoga in Schulen eine yoga service Handbuch für Yogalehrer, Lehrer, Schulleitung, Sozialarbeiter und andere Interessierte bringen yoga, um Kinder sicher und in einer Gerechten und integrativen Art und Weise. Zusätzlich zu den mehr als zwei Dutzend Mitwirkenden, die Ihre Zeit gespendet haben, um diese Anleitung machen, um eine Realität, wir brauchen Ihre Hilfe, um uns zu helfen, zahlen die Kosten der Veröffentlichung, einschließlich professionelle Bearbeitung, Lektorat, Druck, Vertrieb und marketing.

Best Practices für Yoga in Schulen wird das erste in einer Reihe von Leitfäden, mit Yoga für Veteranen geplant für 2016 und Yoga in der Kriminellen Gerechtigkeit-System in 2017.

Lassen Sie uns helfen zwei Organisationen leisten großartige Arbeit weiter in Ihrer mission. Die Vergünstigungen könnten ein Leben lang halten.

Schreibe einen Kommentar