Jason Mraz Auf Liebe und Trennung-Yoga

“Wir sind immer noch super Freunde, wir gehen zu yoga zusammen, wir surfen zusammen. Wir anerkennen die Reise, die jeder von uns ist auf. Wir wollen sicher jeder von uns zu spüren, ganz und vollständig. Und es ist, wenn du ganz und vollkommen bist, dass attraction vorhanden ist und es wirklich lebt." Pop-Sänger/yoga-rapper, Jason Mraz, philosophiert über seinen split mit Verlobte 29-jährige Sängerin Tristan Prettyman, Ihre Beziehung ein Opfer seiner "festhalten an seiner Kunst".

"Ich habe den Sieg für meine Kunst und ein großer Verlust für mein Herz." Aw.

Und doch ist yoga vereint! Sehen? Auch in Trennungen. Die ist toll, weil Sie wenigstens nicht split über "I‘ m Yours" gespielt wird zum millionsten mal in der Klasse. Aw, wir lieben Sie yoga-Lehrer mit einem Mraz Ohrwurm-Fetisch.

Also, äh, die Trennung ist yoga besser als breakup-sex? Einfach nur neugierig.

[via Daily Beast]

Schreibe einen Kommentar