Jemand Wirklich Verärgert Die Regierung Bietet Kostenlose Yoga-Für die Mitarbeiter Und Veteranen

Veteran yoga class at Naval Medical Center in San Diego, CA. | image credit: Don Bartletti/LA Times

Veteran yoga-Klasse im Naval Medical Center in San Diego, CA. | Bild-credit: Don Bartletti/LA Times

Der Republikanische Präsidentschaftskandidat Rand Paul ist verärgert über die Regierung yoga zu üben. Nach dem Kentucky Senator Müll-Bericht, die dazu bestimmt ist, zu markieren Beispiele von verschwenderische Ausgaben, von der US-Regierung, yoga hat einen ungeheuerlichen leach, der das Geld der Steuerzahler mit dem Department of State, Department of Energy, Department of Agriculture, Environmental Protection Agency, und die Railroad Retirement Board alle mit kostenlosem yoga, um Ihre Mitarbeiter. Dieser beläuft sich auf rund 150.000 US-Dollar an Steuergeldern Ausgaben seit 2013 ist Paul, sagt.

"Vielleicht haben Sie sah einen Groupon für yoga-Kurse und überlegt, aber auch zu einem Rabatt, die Sie waren nicht sicher, Sie wollte das Geld ausgeben," den Bericht liest. “Gut, wenn Sie ein Mitarbeiter an bestimmten Bundesbehörden würden Sie nicht haben, um sorgen über die Kosten, da der US-Steuerzahler nimmt die tab. Das ist richtig, eine Vielzahl von Bundesbehörden in einer Reihe von Orten bieten "Kostenlose" yoga-Kurs für Mitarbeiter. Aber diese Klassen sind nicht frei; seit 2013, haben Sie die Kosten der Steuerzahler mehr als $150.000."

Das ist richtig! Die Menschen, die führen unser Land, für unsere Lebensqualität und unsere Umwelt zu schützen teilnehmen etwas zu verbessern Ihr eigenes Leben, und vielleicht ist unser Ergebnis! Das muss AUFHÖREN!

Ja, wir bekommen es, das Geld der Steuerzahler ist nicht etwas, das Kind rund. Nein, wir würden nicht wollen, um Witz über Geld, das in der Regel ausgegeben für unnötige Druckkosten des Bundes ($930 Millionen im Jahr) oder einem Wäsche-Falt-Roboter ($1,5 Millionen). Irgendwie $150k für yoga einfach nicht scheinen mag wie eine große Sache.

Und es klingt wie es ist sehr beliebt, auch. Offenbar ist die Railroad Retirement Board habe versucht, laden die Mitarbeiter für die Klassen", sondern in einer Art von seltsamen Umkehr der ökonomischen Prinzipien, es gab so viel Nachfrage, die Agentur beschlossen, beginnen Kommissionierung bis das tab im Jahr 2010", sagt Paul durch seine zusammengebissenen Zähne. Wir wissen, dass einige gute yoga-Tipps für das, sir.

Und ratet mal, wer wagt es, verbringen die meiste Geld auf yoga? Die heimtückischen Department of Veterans Affairs, gefolgt von der Verteidigung-Abteilung, wo viele der Klassen sind für die Veteranen und rehabilitation für verwundete Soldaten. Aber Paul vergaß zu erwähnen, dass.

“Sie sind in weniger Schmerzen-körperlich und mental. Sie sind in der Lage zu gehen und machen einen besseren job, weniger reaktiv und mehr reagieren", sagte Michael Hall, ein yoga-Lehrer, die arbeiten mit diesen Behörden.

"Sie kommen besser als wenn Sie ging und das macht Sie besser für die Welt," sagte Hall.

Rand Paul vergessen, das Teil auch.

Wir haben vor kurzem berichtet, Veteranen, die haben nicht nur den unglaublichen Vorteil, das praktizieren von yoga und meditation, die Sie genommen haben, einen Schritt weiter zu gehen, um anderen zu helfen, indem er yoga-Lehrer. Menschen finden Frieden, fühlen sich besser in Ihrem Körper und machen eine positive Veränderung. Wir würden sagen, dass ist alles, es lohnt sich.

[h/t Daily Caller; Fox23]

Schreibe einen Kommentar