John Friend Kehrt zu der Lehre, Stellt die Neuen „Wurzeln“ Asana-Sequenz, Buch-Pläne

 Ribbon Spiral Indeed

Ribbon-Spirale, wie Sie waren.

Es wurden schwimmende um das Internet herum in der vergangenen Woche oder so. Ist ex-Anusara Führer, berühmt-berüchtigt für offene Herzen und eine sehr öffentliche Skandal, Johannes Freund zurück zu unterrichten? Wir wussten, dass es früher oder später geschehen würde. Nur 7 Monate nach alles brach, John Friend still und leise zurückgekehrt, wo sonst, johnfriend.com.

Neben einem Tippgeber, wer schickt uns den link, mit dem Gefühl "körperlich krank" über Sie, die Website hat nicht zu viel Aufmerksamkeit erhalten noch, obwohl er kündigt tour-Daten, eine neue Lehr-Stil genannt, Den Wurzeln eine anschließende Buch in den Werken über ihn und danken Ihnen für Ihr Engagement für Exzellenz. Und wir sind uns ziemlich sicher, dass er noch auf die Welt übernehmen.

Die homepage lautet:

Vielen Dank für Ihren Besuch auf meiner neuen website, die enthält meine Lehre Zeitplan bis Ende 2012, sowie Allgemeine Informationen über meine Laufenden Lehr-Stil und Methodik.

Im Oktober habe ich wieder in den öffentlichen Unterricht erfrischt anzeigen und erneuten Weihung, Heilung durch disziplinierte Praxis. Ich habe in diesem Jahr in einer tiefen, gedemütigt, selbst-Reflexion, die hat führte mich zu der Neuausrichtung, die mit den Prinzipien der inneren Harmonie, die individuelle Verantwortlichkeit und aufrichtigen Dienst für das ganze.

In diesem Herbst habe ich wieder in der Lehre als eine unabhängige hatha-yoga-Lehrerin präsentiert die Grundlagen meines Stils des modernen hatha-yoga: die positive Körper-Geist-Disziplin cutting-edge Körperhaltung und die Künstlerische Auseinandersetzung.

Ich bin sehr befeuert, über das teilen meiner neuen Einsichten und Praktiken für eine optimale asana-Ausrichtung, die sowohl kraftvoll therapeutische und energetisch transformierend auf allen Ebenen des seins. Eine meiner neuen Praktiken, die ich unterrichten werde in Wochenend-workshops in diesem Herbst ist eine innovative, Praxis-Sequenz genannt, " Die Wurzeln.‘

Ich hoffe, dass Sie mir die Möglichkeit zu geben, direkt mit Ihnen in Naher Zukunft. Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Mitgefühl und Engagement für Exzellenz.

– John

Der vielleicht interessanteste Teil? Ein 60-pose gesetzt asana-Sequenz genannt, die Wurzeln, Die, laut der website, wurde ursprünglich von Desi und Micha Springer im Jahr 2004 und wurde "bearbeitet von John Friend im Jahr 2012." Für unsere Informationen:

‚Die Wurzeln‘ ist ein hatha-yoga-asana-Praxis-Sequenz, die besteht aus etwa 60 base stellt mit 25 erweiterte Variationen. Fast die Hälfte der Posen im stehen-Posen, die hilft, machen die routine geeignet für jede Ebene der Schüler.

"Die Stämme" ist ein gut abgerundetes Praxis, inklusive der hand-Salden, grundlegende Beine Strecken, backbends, einige grundlegende Bauch-übungen, im sitzen nach vorne beugt, hip-öffner, und Wendungen.

Eine Reihe routine bietet den Schülern etwas, das Sie mit nach Hause nehmen können und die Praxis jeden Tag. Die Wurzeln routine ist außergewöhnlich entgiftenden und revitalisierenden für jede Ebene der Praktiker. Wenn praktiziert, wie beabsichtigt, ‚Die Wurzeln‘ hilft zu kultivieren, Fokus, Ausdauer, Entschlossenheit, und selbst-Vergebung, zusammen mit vielen anderen wünschenswerten Lebens-Qualitäten. Mit einer Reihe von asana-Sequenzen, werden die Studierenden in der Lage, klar gauge Ihre Fortschritte, wie Sie üben, es auf einer regelmäßigen basis.

Wow, wir sind sicher, hoffe, es ist nicht in einem beheizten Raum. Bikram hat genug Klagen.

Aber es gibt noch mehr. Wir alle freuen uns auf ein video von Desi Durchführung der Sequenz in diesem Herbst, sowie ein Buch, co-geschrieben von John-und die Springer, die "zu bringen, eine Menge Aufmerksamkeit auf diese routine innerhalb der weltweiten yoga-community."

Es gibt keine Erwähnung von Anusara überall in seiner Art des Unterrichts oder Methodologie Seiten, obwohl er immer noch verpflichtet, Herzen zu öffnen und Studierende aufgefordert, einen offenen Geist zu behalten.

Ein Schlüssel zum effektiven lernen ist für einen Studenten zu kultivieren, das selbständige denken, so dass Sie wirklich wissen, was durch Ihre eigene direkte Erfahrung. Mein Unterrichtsstil ermöglicht innovatives und laterales denken zu brechen, Muster und einschränkende Glaubenssätze. Ich ermutigen Sie die Schüler, offen zu bleiben in Körper und Geist, um alle Potentiale (Pfade oder Methoden), um zu wachsen und erweitern Sie Ihre Herzen.

Und es ist ein "Lehrer-Schüler-Beziehung" Abschnitt, sollten wir Zweifel an seinen Absichten, oder Fragen über sein persönliches Leben (oder Vergangenheit?):

Ich voll verpflichten, um zu dienen jedem Schüler, der in der höchsten Weise und zu den besten meiner Fähigkeit in jeder Klasse. Ich begrüße es, individuellen Beziehung mit jedem Schüler, geboren aus gegenseitigem Respekt und positive sowie Wünsche für einander.

Ich respektiere Schüler eigenes Leben, und so ich nicht sich in einem student ‚ s personal business oder Probleme. Den gleichen Respekt von den Studenten auch erwartet von mir.

Die Studierenden sind aufgefordert, Verantwortung zu übernehmen und die Verantwortung für Ihre eigenen Gefühle und Erfahrungen.

Ich kommunizieren offen und ehrlich alle Fragen oder Bedenken mit einem Schüler, und ich Wünsche das gleiche, direkte und ehrliche Kommunikation werden gesucht, die von allen Studierenden Probleme mit mir.

John Freund

JF ‚ s Wochenend-workshop comeback-tour ist wie folgt, und nicht (noch nicht) tragen ein umwerfendes Titel, aber wir könnten vorschlagen, wenn er es braucht:

Sept. 8 The Woodlands, TX Okt. 5 – 7 Denver, CO Okt. 12 – 14 Park City, UT Okt. 26 – 28 Santa Fe Nov. 2 – 4 Lake Tahoe, CA Nov. 9 – 11 Winnipeg, CA Nov. 16 – 18 Detroit, MI Nov. 30 – Dec. 2 Phoenix, AZ Dez. 7 – 9 Austin, TX Dez. 14 – 16 Atlanta, GA

…ähm…Gedanken?

Schreibe einen Kommentar