Julia Child ‚ s Home Wird sich In Eine Kulinarische Yoga Retreat

la-peetch-juliachild

"La Pitchoune," Julia Child ‚ s home in Frankreich | Bild via facebook.com/RevivingJulia

Yogis und feinschmecker freuen. Julia Child ‚ s home in Frankreich wird sich in ein Koch-und yoga-retreat. Bekannt als " La Pitchoune, aka La Peetch, das Haus wurde von Kind und Ihr Mann in den 60er Jahren in den provenzalischen Dorf Plascassier. Von 1993 bis 2015 La Peetch wurde als eine Kochschule namens " Kochen mit Freunden in Frankreich.‘ Vor kurzem zum Verkauf, life-coach Makenna Johnston sah Ihre Möglichkeiten, schöpfen Sie und seine lange tradition als eine Kochschule…mit einem schönen Klecks des yoga.

Johnston sagt, Sie wurde verschoben, nachdem die Paris-Angriffe und dachte darüber nach, wie Julia Child reagiert hat.

“Ich begann darüber nachzudenken, wie Julia Child war eine totale peacenik. Sie arbeitete für die Regierung, und das beste Wort von damals, Sie war sehr demokratisch. Sie war sehr engagiert in der Verbesserung der Gemeinden durch Essen", sagte Johnston sagte Boston Magazine.

Als solche, La Peetch wird erneut als "ein Koch-Paradies mit Ausflügen in yoga." Es "wird die Basis für ein Zentrum, auf kulinarische Erkundungen, Frieden und Gemeinschaft," Johnston sagte.

Das ist alles sehr ironisch wie Julia Child berühmt gehasst, health food, aber die Kunst des Kochens kann sicher sein, eher meditativen und zen-wie. Vielleicht erwarte nicht, dass die Rohkost, grüne Säfte Erfahrung, es sei denn, Sie möchten es mit einer Seitenlänge von butter und Speck.

La Pitchoune wird offen für die öffentlichkeit im Frühjahr 2016.

la-peetch-kitchen

Und weil Valentinstag ist:

julia-child-quote

Schreibe einen Kommentar