London Gatwick Ist Neben Flughafen-Yoga

Get your practice in at Gatwick.

Holen Sie sich Ihre Praxis in Gatwick. | Bildnachweis: Alamy/Lucy-Young

San Francisco, Dallas, Burlington…auch Helsinki! Die Flughäfen in aller Welt sind das hinzufügen von yoga, um Ihre Passagier-wohltuenden Annehmlichkeiten, die für die meisten Teil, bisher eigentlich nur Einkaufen und saufen. Wir begrüßen heute in London Gatwick zu der wachsenden Liste von Flughäfen mit speziellen yoga-Zimmer. Ello, mate!

Die neue "floga" lounge ist für die öffentlichkeit zugänglich und es gibt eine 20-minütige pre-recorded yoga-Klasse auf der Schleife, die Passagiere warten geduldig, oder wahrscheinlich nicht so geduldig, für Ihren Flügen teilnehmen können. Der mini-Praxis wird geführt von der australischen yoga-Lehrerin Shona Vertue, wer bestimmt die Reihenfolge, zur Verbesserung der Durchblutung und Verdauung und zur Verringerung der Flug-induzierten stress. Es soll für alle zugänglich sein.

"Shona-video ist kurz, auf den Punkt und, vielleicht am wichtigsten ist, inklusive allen, so dass auch Anfänger wie ich mitmachen können und spüren Sie die Vorteile", sagt der Evening Standard ist Lizzie Edmonds.

Inspiriert durch die yoga-Programms an der San Francisco International Airport, dieser neuen yoga-Raum in Gatwick ist die erste Ihrer Art in einem britischen Flughafen.

Wir sind zu Recht chuffed.

Schreibe einen Kommentar