Man Setzt Weltrekord für 40-Stunden-Yoga-Marathon, Widmet Es sich Um Indische Premierminister

yogaraj-yoga-marathon-world-record

Yoga-marathon: oxymoron oder samadhi-in-Ausbildung? Einige von uns wünschte nur, wir könnten yoga-Praxis die GANZE Zeit. Natürlich, das bedeutet nicht notwendigerweise mit der physischen Praxis, dass er auf unserer Fußmatte für 24 Stunden gerade. Oder für 40 Stunden, das ist, was der 29-jährige Yogaraj CP habe gerade den anderen Tag, einen neuen Weltrekord für die längste yoga-marathon, zu dem über 1.500 Posen und wahrscheinlich auch ein paar Bad Pausen. Er ist immer noch Mensch, nachdem alle.

Yogaraj ist ein Indischer yoga-Lehrer in Hong Kong, wo er am Sonntag gesetzt den Guinness-Weltrekord für die " Längste Yoga-Marathon (Männlich)‘ — Damen Sie haben noch eine chance! — mit der Unterstützung und Ermutigung des indischen Konsulat. “Herzlichsten Glückwunsch Yogaraj. Konsulat-team ist stolz auf Eure Leistung," das Indische Konsulat in Hong Kong teilte auf seiner Facebook-Seite.

In der Tat, Yogaraj widmete seine Leistung von Premierminister Narendra Modi, auf dem radar in letzter Zeit für die Deklaration 21. Juni als Internationalen Yoga-Tag. "Es war eine große Anerkennung für yoga, so danken unserem Ministerpräsidenten, die ich erreichen möchte das Guinness World Record und helfen propagieren yoga auf einer globalen Ebene", sagte er der South China Morning Post.

Ygaraj erhalten Twitter herzlichen Glückwunsch von Syed Akbaruddin, der offizielle Sprecher für das Indische Ministerium für auswärtige Angelegenheiten:

Yoga-Datensatz. Yogaraj setzt Rekord mit 40 Stunden non-stop Yoga Sadhana in Hong Kong, demonstrieren 1500 plus asanas. pic.twitter.com/nAWUHRjE61

— Syed Akbaruddin (@MEAIndia) Februar 15, 2015

Yogaraj angeblich begann seine yoga-Praxis im Alter von fünf und begann die Lehre von der Zeit war er 12. Seitdem ist er eine häufige yoga Mitbewerber und eine serielle world record-maker, mit dem Titel für die längste Kopfstand bei 2 Stunden und 40 Minuten im Jahr 2003 und der Durchführung der meisten Menge yoga-Haltungen während der Fahrt ein Motorrad (23) im Jahr 2011.

Hier wird er versuchen, die yoga-marathon-Weltrekord in das Jahr 2009 zurück, wo er dauerte 28 Stunden und zog tricks, wie wenn man auf ein t-shirt, während im Kopfstand zur Freude der Zuschauer.

Es ist sicherlich beeindruckend in einer akrobatischen Sinn, aber wir sind nicht sicher, was all dies hat zu tun mit der Förderung der Praxis des yoga in der Welt, in einer integrativen und einladende Art und Weise, wir würden hoffen es zu sein. Aber das ist nur uns. Viele beschweren sich über den Westen ruinieren des yoga Bild, aber wir sind nicht sicher, jeder ist klar, auf dem Bild von yoga ist Heimat. Yoga hat nie wirklich eine Sache, auch, oder vor allem in Indien. Muss es haben nur ein Gesicht? Juni 21st, ist wirklich interessant.

Schreibe einen Kommentar