Nicht Alle Unten Hunde sind Gleich: Gettin‘ Down mit Adho Mukha Svanasana

downward facing dog

von Deborah Charnes

Poochy und Chester instinktiv dehnen Ihre Vorderpfoten nach vorne, die hinteren Gliedmaßen zurück, Bogen und verlängern Ihren pelzigen Körpern und swoosh Ihre Schwänze. Häufig.

Aber Jack und Jill tendenziell perma-Bucklige in Ihre soft-als-Püree-Kartoffeln sofa vor der dumbo-tron, Finger geklebt, um Ihre schlauer-als-menschlichen-Geräte, mit einer Tüte chips und soda auf Ihren Schoß. Wir müssen uns im Kali Yuga.

Yogis wissen, dass es eine Lösung gegen die schlechte Haltung und Gewohnheiten, die so weit verbreitet in der Poochy-Essen-Chester Welt in der wir Leben. Es hüpfen, runter von der couch und ab auf die Matte. Gettin‘ down wie die Hunde.

Nur als kuschelige Hunde sind des Menschen bester Freund, adho mukha svanasana (nach unten gerichteten Hund), ist ein yogi-BFF, auch wenn wir nicht instinktiv stick unseren Hintern in die Luft und unsere Nasen gering zu erschnüffeln unser Gebiet.

Richtig gemacht, adho ukha scheint die lateinische Themen-Körper-Teile: gluteus maximus, latissimus dorsi, transversus geraden Bauchmuskel, soleus, tibialis anterior und erector spinae. Kein Wunder, dass dies ein prime-pose für die yoga-medicus.

Yoga-Lehrer kann die Rinde aus den Allgemeinen Befehlen für die nach unten gerichteten Hund. “Fersen nach unten. Bottom-up. Knie gerade. Schultern breit. Kopf niedrig."

Aber hier ist die tief unten: alle Hunde sind nicht gleich. Pommern, Pudel und Möpse wackeln und dehnen Ihre booties zu einem anderen beat. So sollte Ihre Meister.

Während Sie können nicht lehren einen alten Hund neue tricks, die Sie lehren kann, ein alt(er) Studenten-neue Wege zur Maximierung der Vorteile der asana. Das mantra, "Yoga ist eine persönliche Praxis" werden kann, veranschaulicht mit den vielen Rassen der Down Dog. Hier sind ein paar hilfreiche Tipps:

puppy

  • Leute, die mit Karpaltunnel -, oder Gewichts-Herausforderungen, Notwendigkeit des Schutzes der medialen Nerv. Um lindern den Druck auf das Handgelenk, hängen tief in einen Welpen oder nach Unten Gerichteten Hund auf Fäusten, oder ruht auf den Unterarmen.
  • Für verspannte Oberschenkelmuskulatur, die hinteren Pfoten ein wenig weiter auseinander oder mit gebeugten Knien.
  • Terminator bods können Hände etwas weiter auseinander, und zeigen mit dem Finger leicht nach außen.
  • Für diejenigen, die mit hyper-mobile Makkaroni Ellenbogen, halten eine leichte Biegung in dem Gelenk.
  • Holen Sie sich mit einem Welpen, eher als Hund, sich zu entspannen und zu Strecken, wenn dein doc gegeben hat, Ihre Wirbelsäule einen lateinischen Namen wie Kyphose oder schwere Skoliose.
  • Noch auf der Suche heben Sie die Beute? Verlängern Sie die Wirbelsäule durch heben heels, mit oder ohne Gebeugte Knie.
  • Genau wie Dackel braucht, um zu sehen, wie Ihre Rücken, Studenten mit Schmerzen im unteren Rücken, versuchen sollten, Hängen Hund zu erhöhen die Anziehungskraft.

Hanging dog.

Hängende Hund.

  • Als zusätzlichen Vorteil für die Damen, Judith Hanson Lasater, sagt, "Hanging Dog pose stimuliert die Hypophyse, die kann positiv Wirkung seiner Freisetzung von Hormonen, wodurch der Lockerung der Symptome der perimenopause."
  • Ashtangis wissen, dass die Heranziehung der bandhas stimuliert, energetischen Fluss und sorgt für Festigkeit. Zeigen die Zehen etwas nach innen ist optimal für diejenigen mit langen Achillessehnen.

Ziemlich viel, trotzdem wag Ihren Schwanz in Down Dog werden Sie die Aktivierung der Blase-meridian, das betrifft so ziemlich alles von Kopf bis Schwanz): Schlaflosigkeit, asthma, Menstruationsbeschwerden, Reizdarmsyndrom, Angst, und vieles mehr.

Also egal wie, Sie tun Ihrem Hund, es einfach zu tun.

Deborah Charnes ist eine zertifizierte yoga-Lehrerin mit Weiterbildung in Ayurveda und yoga-Therapie. Ein Mitglied des IAYT, Sie besitzt Die Namaste Rat und Die Schreiben von dem Anwalt. Sie wohnt derzeit in San Antonio, Texas, mit Chester. Namaste y ‚ all.

Schreibe einen Kommentar