Nicht In ‚Hippie‘ Yoga? Versuchen Black Metal-Yoga und Richten Sie mit der Dunklen Seite

black-metal-yoga

Yoga-und black-metal-Musik mit Vereinten Kräften in die Unterwelt, auch bekannt als Texas. Anstelle von Blumen und Lavendel, werden die Schüler trafen sich mit Kerzen und Schädel und ein yoga-Lehrer tragen satanischen Roben. Schwarze Yoga ist die Idee von dark forces guide Amy Patton entwickelt, die Ihre black metal-soundtracked Klassen Appell an die Menschen, die nicht in die "hippie" yoga-Szene, aber wer würde profitieren immer noch von yoga und meditation. Wissen Sie, die Leute, die nicht so begeistert über das hören Michael Franti für die 7.000-TEN Zeit.

"Es ist nicht eine religiöse Sache," Patton sagte. “Meist geht es um den Schock-Faktor. Die dunklen Künste, die eine Menge Leute, die in meine Klasse kommen in diese Art der Sache — horror-movie-buffs, Dinge wie das."

"Die Leute, die in meine Klasse kommen in der Regel die Menschen, die würde nie zu Fuß in ein yoga-studio," Patton sagte. “Ich habe eine Menge Leute in die tattoo-community, in der service-Industrie, in der roller derby-hard-core-Szene. Es ist immer noch das traditionelle yoga — Körper, Geist [und] den Atem. Ich habe gerade die Musik."

Es mag seltsam klingen, um einige Leute, aber einige fans von black metal-Musik wird wahrscheinlich sagen, Sie gibt es eine meditative Qualität, genau wie jedes andere genre.

Wie ein Kommentator es ausdrückte:

Diese Klasse ist der Grund, warum ich schließlich schob mich zu gehen und zu versuchen, yoga. Ich bin auch ein riesiger fan von black Mahlzeit, doom metal, und Musik, das ist was schob mich zu gehen, um die Klasse in den ersten Platz. Diese Musik, für mich, das mir den Weg, mir zu helfen zu entspannen, hilft mir mich zu konzentrieren.

Nicht für jeden, offensichtlich. Black metal-yoga wäre eine harte verkaufen für uns, aber es ist sicherlich ein interessanter Ansatz. Aber wie wäre es ohne Musik? Das wäre die ultimative hardcore. Hören Sie Ihren Atem (und die Gedanken) ist kein Witz.

Sie wissen, dass dies das öffnen der Türen (die Hölle!) für ein ganz neues genre der yoga-inspirierte black metal-Musik.

Update: Es ist zu unserer Aufmerksamkeit gekommen, dass Schwarze Yoga-oder Schwarz-Yo)))ga, wie es offiziell geschrieben (und markenrechtlich geschützten) wurde eine Sache in Pittsburgh für eine Weile jetzt. Erstellt von Kimee Massie Schwarz Yoga ist:

Vinyasa (flow) yoga-set, drone, noise, stoner, metal, ambient, industrial, trip-hop und andere traditionelle Meditations-Musik. Einbeziehung der grundlegenden Haltungen in einer entspannten Umgebung, während er sich auf die sichere mechanik des Körpers. Obwohl, dies ist eine traditionelle yoga-Klasse in der Praxis, Sie können auf jeden Fall erwarten, dass es dunkler zu sein als das, was Sie in der Regel assoziieren mit yoga. Erstellen einzigartige soundtracks mit Musik von eine eklektische Mischung von bands, die wir schaffen einen meditativen Raum für diejenigen, die nicht beziehen sich auf die Vögel und die Wasserfälle… wenn Sie wissen was ich meine.

Unser Ziel ist die Verbreitung der Vorteile von yoga, eine fast unberührte demografische, Menschen wie uns, die underground-Kunst-und Musik-communities. Menschen mit Depressionen, Angst, Alkoholismus, Droge, neben, Unsicherheiten, Phobien, dunkel, Passagiere, etc. Menschen, die in alle Rechte, kann es am meisten brauchen, um zu führen, reichen und erfüllten Leben.

[via Daily Texan]

Bildnachweis Michael Baez, Daily Texan Mitarbeiter

Schreibe einen Kommentar