Nidra Papa, Oder Wenn ich Lehrte Meinen Sohn, Wie der „Yoga-Hypnotize‘

greatest-yoga-dadVon Neal Pollack

Für die Jahre, die einzige Zeit, die mein Sohn zeigte kein Interesse an yoga war, als wollte er etwas von mir. Dann würde er sagen, "Vater, Lehre mich yoga." So würden wir laufen durch einen Sonnengruß oder auch zwei und dann machen Sie etwa 30 Sekunden Stille meditation, an welcher Stelle er dachte, er würde seine verdiente geschlagene Sahne mit Streuseln. Er wollte nicht wirklich etwas zu lernen, verständlicherweise. Yoga war nicht Karikaturen, oder Minecraft, oder auch kung fu, die er übte drei mal in der Woche. Zehn-jährige, so wie um die Dinge kick, nicht ruhig sitzen mit Ihren Atem. Yoga war etwas, was daddy getan hat beim sitzen auf einer Decke im Wohnzimmer, und das war nicht cool.

Aber das war mein Kind, meine einzige. Ich Verstand zu gut, wie er arbeitete, und ich wusste, dass yoga helfen könnte, ihn mit seiner unruhigen Geist, als er immer mir hilft, mit mir. Aber ich kämpfte mit einem Punkt der Einreise. Dann stolperte ich in Yoga Nidra.

Die Nidra, lose übersetzt als "yogische Schlaf" ist eine form der tiefen meditation bringen Sie in einen Zustand von reinem Bewusstsein und selbst-Entdeckung. Es ist eine starke psychologische Werkzeug, dass hat geholfen, Menschen für milennia. Ich zuerst entdeckt, als ich dabei war ein Stück für Yoga Journal-yoga für militärische Typen leiden unter post-traumatischen Belastungsstörung. Bald begann ich zu sammeln nidra Aufnahmen, versuchen Sie Sie heraus auf mich von Zeit zu Zeit. Einige der Aufnahmen wurden cheesier als andere–ich hoffe, dass ich nie zu hören, aufgezeichnet Flöte wieder Musik–aber es war nicht zu leugnen, Ihre sanfte Wirksamkeit.

Also, wenn meine Lieblings-Lehrerin in Austin ein workshop in der Lehre des Yoga Nidra, meldete ich mich sofort. Ich wollte lernen, diese alte Kunst. Es war nicht ein umfassendes seminar. Wer sich nach einer yoga-training weiß, dass vier Stunden ist kaum genug Zeit, um durch ein paar Ausdrucke. Aber ich nahm noch die grundlegende Struktur eines nidra, einige der Terminologie, und ein paar Tipps rund um Schneiderei eine Sitzung, um ein bestimmtes Publikum.

Als ich nach Hause kam an diesem Nachmittag, sagte ich zu meinem Sohn: "heute habe ich gelernt, Leute zu hypnotisieren, in eine Magische yoga trance."

"Ooh", sagte er. "Ich will versuchen, dass!"

Es war ein bisschen eine reduktive Beschreibung, aber ich habe Sie endlich gefunden, einige yoga, die ihn interessierten.

Ein paar Wochen vergingen. Gelegentlich, er würde mich Fragen zu "yoga-hypnotisieren", ihn, aber Zeug immer kam. Wir haben nie geschafft, zu dem Verfahren.

Dann ist die Yoga-Dork per E-Mail, bat mich, etwas zu schreiben über meine "yoga-dadness" für den Vatertag. Aber mein yoga und meine dadness hatte nie wirklich verbunden. Wer sagt "meine Kinder sind mein höchstes Lehrer" ist voll von veganen Quatsch. Mein yoga-Lehrer meiner Lehrer.

Es war Zeit, habe ich realisiert, zu durchbrechen und das Nidra. Wenn ich nahm meinen Sohn bei einem Freund zu diesem Nachmittag, sagte ich zu ihm,

"Ich werde yoga-hypnotize you tonight".

"Cool", sagte er.

Das Schlimmste, was passieren könnte war, hätte er sich über mich lustig machen. Am besten, er konnte sich erhalten, einige der Praxis ist subtile Effekte. Wahrscheinlich wären die Auswirkungen völlig neutral. Es nicht scheinen, wie ich war in eine verlierende situation.

Wenn Schlafenszeit kam, ich hatte ihn legte sich auf sein Bett, während ich auf dem Boden saß, auf halbem Weg quer durch den Raum. Nach meinem Skript sorgfältig, wie ich gelernt hatte, in meiner Werkstatt, ich hatte mit ihm ein sankalpa, oder "inspiriert Absicht," die ich ihm beschrieben als "Ihr sehnlichster Wunsch, dass Sie hoffe, wahr." Aber ich hatte ihn in der Gegenwart, als wäre es bereits eine Tatsache, und sagte ihm, halten Sie ihn nah an sein Herz und nicht sagen, jemand anderes.

Gut, jetzt Klang ich wie ein goddamn hippie. Mein Vater nie führte mich durch Yoga-Nidra. Dies war der seltsamste New-Age-gute-Nacht-Geschichte überhaupt. Aber ich ging trotzdem.

Weiter, ich führte ihn durch seine körperliche selbst, das ihm Vertrag und release, in, um, seine Beine, Arme, Gesicht, Gesäß, und der ganze Körper. Dies wurde gefolgt durch eine kurze meditation, wo ich hatte ihn visualisieren jedes seiner Körperteile, die von der Spitze von seinem Kopf bis zu seinen Füßen. Er schien völlig entspannt, wenn das geschehen war, so zog ich auf eine kurze geführte Atem-meditation.

Dann war es Zeit für den kompliziertesten Teil des Nidra, in dem ich ihn sich vorstellen, die verschiedenen Zustände des seins, Glück, Traurigkeit, Wärme, Kälte, der sichere Stand, die Leichtigkeit, die jeweils für etwa 15 Sekunden. Ich sagte ihm, er solle sich vorstellen,, sich selbst bei seiner Brillant, und auch seine meisten gewöhnlichen. Er war zu halten jeden Gedanken für einen Atemzug, und dann lassen Sie es zu zerstreuen mit dem ausatmen.

Er lag ruhig, ganz still. Ich fragte mich, ob Nidra arbeitete auf ihn, wenn ich einen guten job machen. Ich nahm an, dass, wenn Sie es nicht wären, würde er kichern, oder jammern, oder beides. So machte ich weiter.

Ich fragte ihn, zu visualisieren einen schönen Ort, den er liebt, und sagte ihm, es zu teilen, in seinem Geist, mit jemand besonderes für ihn. Schließlich hatte ich ihm stellen Sie sich einen moment in seinem Leben, die ihn hergebracht hatten größte Freude. Danach fragte ich ihn erneut darauf hinzuweisen sein sankalpa, oder die Absicht, wieder. Und dann war alles ruhig in dem Zimmer.

"Wie war das?" Fragte ich.

"Gut," sagte er.

"Fühlst du dich entspannt?"

"OK," sagte er, und dann fing er an zu Schnarchen.

Die Yoga Nidra hatte mal wieder entsandt worden, um sich zu beruhigen, ein unruhiger Geist. Mein Sohn war ganz tief zu schlafen. Die Tatsache, dass er geblieben wäre, eine Stunde über seine Schlafenszeit einen Film bei uns wahrscheinlich etwas damit zu tun hatte, aber ich spürte noch immer positiv über die ganze Sache. Für die erste Zeit, ich erreichte yoga dadness.

Neal Pollack das erste Buch, The Neal Pollack Anthology of American Literature, wurde im Jahr 2000 veröffentlicht, zu einem (fast) instant-Kult-Klassiker. Sein Debüt-Roman, Never Mind the Seelachs, hit Regalen im Jahr 2003, und wurde schamlos gefördert, die von seiner band, The Neal Pollack Invasion. Im Jahr 2007 veröffentlichte er Alternadad, ein Bestseller-Memoiren. Im Jahr 2010, Pollack wurde ein zertifizierter yoga-Lehrer und veröffentlichte Strecke, ein Sachbuch-Konto von seinen Abenteuern in der amerikanischen yoga-Kultur. Er hat dazu beigetragen, Die New York Times, Wired, Slate, Yoga Journal, und Vanity Fair, unter vielen anderen Publikationen. Thomas & Mercer veröffentlichte seine historischen noir-Roman Jewball im März 2012. Er und seine Frau, die Malerin Regina Allen, Leben mit Ihrem Sohn in Austin, Texas.

GEWINNEN Sie eine Kopie von Neals Buch " nach Unten-den Tod vor.‘

Schreibe einen Kommentar