Schule Yoga-Programm Hilft Befähigen, Kinder in Queens

little-flower-kids-yoga-ny1

Wir möchten, dass Kinder zu zahlen Aufmerksamkeit und Konzentration in der Schule, aber haben wir Ihnen die Werkzeuge, um es zu tun? Für die Viertklässler auf der PS 205 in Bayside, Queens, eine wöchentliche yoga-Programm hilft Ihnen lernen, nur, dass.

Erleichtert durch Little Flower Yoga, ein New York ansässige Organisation bringen yoga und Achtsamkeit für Kinder und Jugendliche, die yoga-Programm auf der PS 205 ist so konzipiert, um Kindern die Werkzeuge für das verbesserte lernen, emotionale balance und self-empowerment.

"Wir sagen unseren Kindern zu sitzen, Aufmerksamkeit, Konzentration, Zuhören, doch wir haben uns tatsächlich lehrte Sie, wie?", sagt Mayuri Gonzalez, Little Flower Yoga Schule Yoga-Projektleiter. Die traurige Wahrheit ist, in zu vielen Fällen die Antwort ist Nein.

Das yoga-Programm wird unterstützt durch Lehrer der Schule, zu, die sagen, die Praktiken sind, profitieren die Studierenden, indem Sie Ihnen eine dringend benötigte Auszeit, da auch Kinder haben Sachen, um stress zu, leider.

"Sie müssen, dass Ausfallzeiten und Sie zu ermächtigen, und erstellen Sie eine Einstellung, wo Sie können durchhalten und entwickeln eine Widerstandsfähigkeit, wie Sie navigieren Sie komplexe tests und Prüfungen", sagt Lehrerin Cassandra Logan. Das yoga-Programm auf der PS 205 lehrt die Kinder, wie Sie Tippen Sie auf in diesem Werkzeug-set so fühlen Sie sich mehr verbunden, um Ihre Gehirne und Körper und finden Ruhe, Wann immer und wo immer Sie es brauchen.

“Wenn ich denke zu viel es tut weh, mein Kopf. Ich bekomme Kopfschmerzen und wenn ich dann entspannen Sie beim yoga fühle ich mich gut", sagt die vierte-grader-Erick Chambilla.

Eine weitere vierte grader Andrew Zayfma sagt, dass yoga ihm hilft, im Sport: “ich Spiele Fußball. [Yoga] gibt mir mehr Flexibilität, um den ball zu treten und ermöglicht es mir, Beruhige mich, vor dem Spiel."

Mehr Informationen über Little Flower Yoga-Programme hier.

[Über NY1]

Schreibe einen Kommentar