Update: Frau, Yoga-Studio in Brand Sagt, Es sei eine Art ‚Feier‘

duarte-yoga-fire-mug-shotEin update für das yoga-studio in Brand gesetzt Geschichte.

Und der plot verdickt. Am vergangenen Samstag Nacht, eine Frau brach in ein yoga-studio und legen Sie es auf das Feuer und ließ uns alle mit so vielen Fragen. Zuerst und vor allem, warum würde jemand eine Auszeit in einem yoga-studio und versuchen, es auf das Feuer? Der Grund, den wir erfahren, ist viel dunkler und viel komplexer, als wir gedacht hatte.

Lassen Sie sich nicht die smiley-Fahndungsfoto täuschen. Seit verhaftet, Nancy Duarte hat zugegeben, zu den oben genannten Verbrechen und wurde die Gewährung von interviews mit lokalen Medien, um Ihr zu sagen unglückliche Geschichte beginnt, die Art und Weise zurück, wenn Sie ein teenager war. Wir werden versuchen unser bestes, um dies in aller Kürze. Laut Duarte Sie war vergewaltigt im Alter von 15 von einem 18-jährigen bekannten, der fuhr mit Ihr jeden Tag zur Schule. Niemand glaubte Ihr, einschließlich Ihrer Mutter, sagt Sie. Jahre später sagt der gleiche Mann und seine Konsorten hatten pirsch zu Ihr und Sie belästigt, indem Sie Dinge tun, wie wenn man tote Tiere an Ihrer Haustür, sagt Sie.

Duarte sagt, Sie traf sich mit einem Psychotherapeuten und reichte die Polizei berichtet und wurde darauf hingewiesen, dass "es wurde mir in meinem besten Interesse, zu versuchen, und Strecke mich aus der situation." So zog Sie nach Florida, aber Sie sagt, die Belästigung folgte Ihr. Außerhalb der, dass, Duarte erklärt, dass der Geheimdienst hatte Sie unter Schutzhaft: "Leider, als ich dort ankam haben Sie mich in Schutzhaft, weil in vier Monaten hatte ich vier Freunde, die ermordet wurden, und ich war die einzige Verbindung", sagt Sie.

Was hat das zu tun mit der Beleuchtung ein Feuer in einem yoga-studio? Duarte hatte begonnen, yoga zu üben, zu finden, ein wenig Trost und Erleichterung und hatte eigentlich eingeschrieben in einer yoga-Lehrer-Ausbildung bei einem anderen studio. American Power Yoga ins Spiel kommt, da Sie glaubt, dass ein Akupunkteur, die dort arbeitet, angeschlossen ist, um Ihre angebliche Angreifer. Der Akupunkteur die Tochter geht auf die gleiche Schule Ihren Angreifer lehrt an, sagt Sie.

"In einer Art und Weise, es war eine Art feier," Duarte sagt über die Einstellung des Feuers, das wir irgendwie zu übersetzen, die eher ein Akt der Verzweiflung, ähnlich wie die Verwendung einer Voodoo-Puppe oder das "Pest auf beide Eure Häuser!" äh, yoga-studios. Nicht die Absicht, jemanden zu verletzen wählte Sie einen Zeitpunkt, der Ort wäre leer. "Ich wartete bis spät in die Nacht, weil ich nicht wollen, jemanden zu verletzen, das war nicht meine Absicht."

Wie für die Dreharbeiten, die berichten zufolge geschah das gleiche studio im Februar, Duarte sagt, "ich beteiligt war, aber ich war nicht verantwortlich."

Duarte nicht glauben, Sie ist geistig und ist kein Medikament. Sie sagt auch, dass Sie allein in all dies, und dass Ihre Familie "alle den Rücken gekehrt."

So dort haben Sie es. Vielleicht war das eine Kokosnuss? Wir sind nicht ganz sicher, was Sie machen es alle. Wieder, froh, dass niemand verletzt wurde. Am Ende, Duarte freut sich Ihre Geschichte endlich gehört zu werden. Wenn gefragt, über Ihre toothy Fahndungsfoto, sagte Sie, "Warum sollte ich böse sein?"

[Über Dallas Observer]

Schreibe einen Kommentar