US-Marine-Tierarzt: Yoga „Rettete Mein Leben auf So Viele Weisen‘

cj-keller-vet-yoga

"Das Militär ist sehr gut im training, die Sie für den Kampf, aber was passiert, wenn es vorbei ist?"

C. J. Keller ist ein US-Marine Corps. veteran noch versucht, sich zu erholen von den Symptomen der post-traumatischen Belastungsstörung 10 Jahre nach seinem Einsatz im Irak. Trotz Einnahme anti-Angst-Medikamente, nichts schien zu helfen, genug, um ihn dazu zu bringen, den Frieden von Angst, flashbacks, und Mangel an Schlaf. Nicht der Turnhalle. Und Alkohol nur alles noch schlimmer gemacht. Aber seit der Entdeckung von yoga, sagt er, sein Leben zum besseren verändert.

"Wenn sein stress war eine 8,5 auf einer Skala von 10, yoga abgelehnt, 4,5", berichtet NJ.com.

Und jetzt hat er die Lehre des yoga und der meditation, um aktive Mitglieder des Militärs, Veteranen und Ihre Familien, und teilt seine Geschichte von recovery, in der Hoffnung, dass auch andere in der Lage, Erleichterung zu finden, wie gut.

Es gibt immer noch Skeptiker. Aber Keller fragt, "Was hast du zu verlieren?"

"Yoga ermöglicht Ihnen mit der Bio-tools, um Ihre Heilung und Ihre Erholung in Ihren eigenen Händen, im Gegensatz zu Pillen und die Flasche", sagt Keller. “Es rettet Leben; es rettete mein Leben auf so viele weisen. Ich lief auf diesem Weg, den ich ging um eine Statistik, und ich war gonna eine der 22."

22, leider bezogen auf die Zahl der Veteranen Selbstmord Begehen jeden Tag, nach dem Department of Veterans Affairs.

C. J. Keller reiht sich in eine wachsende Gruppe von Veteranen, die sich gefunden haben, Linderung von PTSD durch yoga zu üben und weiterzugeben, indem Sie andere unterrichten.

Schreibe einen Kommentar