Vergessen Sie Yoga. Würde Sie Nehmen Diese Droge zu Blockieren, Negative Erinnerungen?

Diese Woche In Der Wissenschaft!
"Aber diese Studien werden wahrscheinlich ein paar Jahre dauern, so jetzt ich denke, Sie müssen nur stick, um Ihre aktuelle Trauer-Reduzierung der Herbst-Rücken -, yoga-und bourbon." Gawker haben die Kommentierung person Lauri Apple keck Retorten in Reaktion auf die Nachricht, dass ein Medikament ersparen könnte uns alle von der lästigen negative Erinnerungen ein für alle mal. Ah, Glück!

Ja, es ist Magie genannt metyrapone! Universität von Montreal-Forschern veröffentlichte einen Artikel im Journal of Clinical Endocrinology & Metabolism " beschreiben die Ergebnisse Ihrer Studie "re-recording" schmerzhafte Erinnerungen und Emotionen:

Dreißig-drei Männer nahmen an der Studie, die beteiligten lernen eine Geschichte aus neutralen und negativen Ereignissen.

Drei Tage später wurden Sie in drei Gruppen eingeteilt – die Teilnehmer der ersten Gruppe erhielt eine Einzeldosis von metyrapone und eine zweite Gruppe erhielt die doppelte Dosis. Die Dritte Gruppe erhielt ein placebo.

Teilnehmer wurden dann gebeten, an die Geschichte erinnern. Dann, vier Tage nach der Medikation hatte, wieder aus dem Körper, die individuelle Gedächtnisleistung wurde neu bewertet.

"Wir fanden, dass die Männer in der Gruppe, die erhalten zwei Dosen von metyrapone beeinträchtigt waren beim abrufen der negativen Ereignisse der Geschichte, während Sie zeigten keine Beeinträchtigung unter Hinweis auf die neutralen Teile der Geschichte," Marin sagte.

Im wesentlichen, was die Droge tut, ist, die unteren Ebenen von cortisol, ein Hormon beteiligt ist, mit Erinnerungen hervorrufen. Cortisol bekommt auch einen schlechten Ruf als "Stresshormon", weil es schwingt in Aktion während der Körper die "Kampf oder Flucht" – Reaktion zu hohen stress-Situationen, zu helfen, Sie zu stoppen und kämpfen Sie wie ein ninja oder Holen Sie sich Ihre everloving asana aus der Gefahrenzone. Also es ist toll, wenn Sie benötigen schnelle Explosion von Energie, erhöhte Speicher-Funktionen, eine Welle der erhöhte Immunität, senken die Schmerzempfindlichkeit und die Aufrechterhaltung der Homöostase im Körper, wenn Sie ums überleben kämpfen. Verlangsamen Büffel-Soldaten, die meisten von uns sind nicht in der Notwendigkeit der Bruchteil einer Sekunde, karate-chop oder scram Instinkt jeden Tag, aber es würde sicher nützlich sein, wenn man es scharf, eh?

Leider gibt es in unserem high-stress-Kultur, gehen, gehen, gehen, das Niveau von cortisol durch die Decke Schießen und nicht bekommen, eine chance zu geben, wieder runter zu chill-Modus. Dies verursacht Probleme. Ein Yoga-Praxis können helfen. Aber wir schweifen vom Thema ab. Während wir sehen, die Vorteile der UNO-Erinnerung an negativen details aus der Vergangenheit zu Gipfeln unsere cortisol, zu glauben, die öffentlichkeit würde davon ausgehen, ein Medikament nehmen, um A. Huxley ‚ s Soma-land, wenn es ging auf den Markt. Außerdem sind wir immer noch ziemlich misstrauisch gegenüber jedem Pille, die wir uns erinnern sich nur die guten Teile unserer pincha mayurasana üben. Sicher, es kann eine ganz schöne bitch sein, aber bleiben wir auf unsere peacock Fallstricke, und unsere Lady Gaga-Methode, ich danke Ihnen sehr. Ewigen Sonnenschein, unsere asana.

Anmerkung der Redaktion: Metyrapone ist derzeit nicht kommerziell verfügbar. Und yoga…naja, schauen Sie sich um. Es ist überall.

(*Nein, wir wissen nicht, warum es nur Männer).

[PsychCentral via Gawker]

Schreibe einen Kommentar