Wir gehen alle PJs die ganze Zeit über hier

lululemon-hazardouss-hoodie

Einer von Lululemon gefährliche hoodies.

Aus den Dateien von fehlerhaften yoga-Kleidung kommt die neue Bedrohung der tolle hoodie string Kapern. Im ernst, es gibt schon noch ein Lululemon erinnern, dieses mal für über 300.000 tops mit draw-strings, die sich gegenüberstehen-offensiv-Waffen.

Slate berichtet:

Lululemon ist unter Hinweis auf 318,000 Frauen tops in den Vereinigten Staaten und Kanada, die US-Consumer Product Safety Commission reports führte zu "sieben Verletzungen an Gesicht und Augen." Wie haben diese Verletzungen treten auf? Die beanstandeten Gegenstände—mehr als 20 styles insgesamt, wurden hergestellt mit "elastischen Kordelzug mit harten Metall-oder Kunststoff-Tipps in der Haube oder um den Hals-Bereich." Daher wird, wenn die Zugbänder wurden "gezogen oder gefangen, und entlassen," Sie könnten die "snap-back, Auswirkungen der Gesichts-Bereich, und die zu Verletzungen," die Kommission erklärt.

Bei weitem nicht so ungeheuerlich wie die See-through pantscapade 2013, und sicherlich wird es nicht dazu führen, dass solche öffentliche Empörung und subsequential fallout – Damen‘ Oberschenkel soll unerwähnt bleiben, den Hintern nicht belichtet – aber es ist immer noch eine ziemlich anständige Größe snafu für ein Unternehmen scheinbar geplagt mit einem snafu nach dem anderen (und auch gazillions Dollar zu, damit wir nicht fühlen zu sentimental).Ach, niemand will zu verlieren, ein Auge auf yoga-inspirierte Mode, und so sind wir froh, dass für den Rückruf.

Wenn Sie eines dieser Elemente auf der offiziellen draw-string-Waffen-Liste, wird Ihnen empfohlen von der CPSC zu "entweder entfernen Sie die Schnur ziehen oder wenden Sie sich Lululemon auf Anfrage eine neue, nonelastic Kordelzug mit SCHRIFTLICHEN Anweisungen zum austauschen der Schnur ziehen."

Mit hoodie-string-Angriffe und skinny jeans verursacht Nervenschäden, an dieser Stelle möchten wir empfehlen Ihnen, überprüfen Sie alle Ihre Kleidung für versteckte Risiken der Gefahr.

Schreibe einen Kommentar