YD LOTW: Mönch-Mumie im Buddha-Statue, Yoga für Insassen und Palästinenser, Yoga Vergewaltigung Prävention?

buddhist-monk-mummy-statue

Hier sind wir. Es ist YD LOTW! Unsere semi-regelmäßige wöchentliche post teilen alle linkies wir vielleicht übersehen haben oder nicht posten, aber die sind eine Erwähnung Wert. Check-in jeden Freitag Ihren wöchentlichen aufzuholen. Melden Sie sich hier für unseren wöchentlichen newsletter bringen Ihnen alle yogadorkiness direkt in Ihren Posteingang.

  • Ein CT-scan zeigte die 1.000-Jahr-alte mumifizierte Leiche eines Mönches im inneren sitzen eine goldene Buddha-statue, das gibt eine ganz neue Bedeutung zu sitzen in völliger Stille, und das ganze "silence is golden" – Sache.
  • Ehemalige Indische Politiker, Murli Manohar Joshi, löste ein gewisses Interesse und Streit, wenn am Sonntag sagte er: yoga senken würde Vergewaltigung Preisen – eine ironische Aussage, nachdem diese Woche die neueste Bikram news. "Ich glaube, wenn "yoga" kommt in das Leben gewöhnlicher Menschen, dann die tägliche Vorfälle von Vergewaltigung würde ich nicht sagen, Sie werden aufhören zu existieren, aber es wird auf jeden Fall eine Abnahme in Ihnen," Joshi sagte. Er sagte auch, dass die Muslime machen yoga, fünf mal am Tag und nennt Muhammad "der größte yogi."
  • Yoga ist aus universell zugänglich für jeden Körper und die Fähigkeit in Toronto fitness-Zentren. "Es ist nicht eine spezialisierte Klasse für Menschen mit Behinderung, sondern einfach eine Klasse, die sich auf Allgemeine Aspekte der yoga-Praxis, die jeder erleben kann", sagt Shana Sandler lehrt, wer einen offenen und allgemein zugänglichen yoga-Kurs bei der lokalen JCC.
  • Yoga und meditation macht den Unterschied und die Linderung von stress überall in der Welt von Insassen in North Carolina Justizvollzugsanstalten für die Palästinenser auf der West Bank.

Schreibe einen Kommentar