Yoga-und der Placebo-Effekt

placebo-yogavon J. Brown

Neuere Studien sind zu nennen in Frage, was wir wirklich wissen über ein breites Spektrum von gesundheitlichen Bedingungen: Placebo ist oft ebenso wirksam wie herkömmliche Behandlungen. Und die Tendenz zu beschönigen diese Erkenntnisse lediglich eine Warnung vor "falschen Medizin" mit Blick auf weitere wichtige Auswirkungen.

Sie würden nicht wissen, es aus der Beobachtung der Koerzitivfeldstärke Werbung für Wirbelsäulen-Operation, aber es hat sich gezeigt, dass, wenn Sie geben MRT ‚ s, um die Menschen ohne Schmerzen, Sie haben den gleichen Prozentsatz der Bandscheibenvorfall als diejenigen, die mit Schmerz. In einem anderen bombshell Studie, fanden Sie, dass, um vorzutäuschen, jemand Knie-Operation liefert die gleichen Ergebnisse wie eigentlich Meniskus repariert. Und wenn Sie lief eine ähnliche Studie zu testen, ein Verfahren für die Behandlung von Schmerzen in der Brust verbunden mit angina pectoris, die fiktiv behandelten Patienten zeigten eine 80% ige Verbesserung, während diejenigen, die tatsächlich operiert nur 40%. In anderen Worten, placebo gehandelt besser als eine Operation.

Der placebo-Effekt ist nichts neues. Der einzige Weg, ein Medikament kann als wirksam angesehen werden, ist die Ausführung besser als ein placebo, die meist eine Zucker-Pille oder eine andere inerte Substanz. Das placebo selbst hat keinen intrinsischen Arzneimittel-Eigenschaft. Doch, placebos haben immer wieder gezeigt in klinische Studien zu produzieren, 35-45 Prozent Verbesserung in welchen medizinischen Zustand, der behandelt wird.

Bemerkenswert ist, dass es scheint, die Kraft der Placebos wird immer stärker. Die Ausfallrate für neue Medikamente im Vergleich zu placebo in der Phase-III-Studien zwischen 2001 und 2006 um 11% erhöht. Die FDA genehmigt nur 19 von "first-of-a-Art Drogen" im Jahr 2007, das ist den wenigsten Zulassungen seit 1983. Noch alarmierender sind die Studien, die zeigen, dass Antidepressiva wie Prozac, die auf den Markt, seit Ende der 90er Jahre, vielleicht nicht genehmigt, jetzt wurden Sie erneut getestet werden.

Und es ist nicht so, dass die Medikamente immer schwächer, die oberflächlich Liste der schrecklichen Nebenwirkungen Sie haben können das bezeugen. Aber die Wirksamkeit von placebo ist definitiv stärker. Umfassende Analysen von Antidepressiva Studien haben aufgedeckt, eine dramatische Zunahme in der placebo-Reaktion seit den 1980er Jahren. Man schätzt, dass die "Effektstärke" in placebo-Gruppen hatten sich fast verdoppelt in dieser Zeit.

Also, was sollen wir machen von der Tatsache, dass etablierte medizinische Protokolle beweisen wenig effektiver als einen starken glauben?

Von einem rein empirischen Standpunkt, den placebo-Effekt weist auf die Bedeutung der Wahrnehmung und das Gehirn eine Rolle bei der körperlichen Gesundheit. Aber implizit in der placebo-Effekt einige unbequeme Realitäten, zu denen, die übliche Reaktion beträgt reflexartig Warnungen des phantastischen Denkens. Verständlich, denn es gibt diejenigen, die in unverantwortlicher Weise den Begriff nutzen des positiven Denkens als ein Heilmittel für Krebs und der Schlüssel zu einer million Dollar.

Während der Geist über die Materie trope ist leicht reduziert, subjektiven Launen und Quacksalberei, Panikmacher Antwort ist ebenso kontraproduktiv, erzeugt er Angst und schafft Pathologie von seiner eigenen. Das Gegenteil von placebo, dem so genanntennocebo –hat sich auch erwiesen, um wahr zu sein. Wenn Sie denken, dass Sie eine Zucker-Pille wird negative Nebenwirkungen dann eine Zucker-Pille wird wahrscheinlich am Ende verursacht negative Nebenwirkungen. Die Menschen fühlen sich ängstlich und Geltendmachung von Protokollen, das kaum zu schlagen, die ein placebo ist definitiv nicht arbeiten.

Was genau das ist, warum so viele Menschen wenden sich an yoga-Praxis. Wenn entsprechend angewendet, yoga ist das beredteste von allen placebos. Es bietet Erfahrungen und Ideen, fördern den Heilungsprozess. Die Vorteile, die nicht ohne weiteres gemessen werden, die durch wissenschaftliche Mittel und noch die subjektive und anekdotische Beweise für seine Wirksamkeit ist mehr als können unterdrückt werden. Natürlich, yoga-Praxis, ist sehr vielfältig und je nachdem, welche Klasse Sie gehen (siehe Bei Yoga Befähigt), kann es nur als leicht zu einer weiteren kulturell-induzierte nocebo, dass weitere deaktiviert uns.

Sind Sie vierzig und beginnt zu fühlen, wie du bist langsamer? Sie müssen "Low-T" hast du das nicht gewusst? Es ist nur eine Zahl. Oder haben Sie Rückenschmerzen? Gut, einige laser Wirbelsäulenchirurgie beheben können, über Nacht. Vielleicht sind Sie einfach nur deprimiert. Keine Sorge. Wir haben eine Pille drehen kann, dass die depression in einem niedlichen cartoon-Charakter, der dich verfolgt. Oder vielleicht sind Sie nicht in der westlichen Medizin. Sie machen yoga. Wenn ja, hast du das gehört? Sie besser nicht roll-up aus dem Stand nach vorne beugen, weil seine definitiv zerstören Sie Ihre Wirbelsäule.

Was nicht geleugnet werden kann, ist die Tatsache, dass, gegeben eine Reihe von vorteilhaften Bedingungen und überzeugungen, die Menschen können sich selbst heilen, von innen.

Das problem ist auch oft, ob wir in einer Arztpraxis oder einer yoga-Klasse, wir sind gemacht, um das Gefühl, dass wir irgendwie beschädigt ist und repariert werden, aber unsere Körper sind nicht wirklich geregelt, die durch die gleiche Tiefe Intelligenz, die Bewegungen der Ozeane und hält uns in Existenz. Dies gilt nicht Regel aus Zeiten, in denen medizinische Interventionen gerechtfertigt sind, auch ein Wunder. Aber wenn, im dazwischen, wir entmachten die sehr Mechanismus, die wir benötigen, um zu heilen, dann sind unsere Anstrengungen für die Katz.

Bei der Bewältigung Wohlbefinden, eine tiefere Weisheit notwendig ist. Jede person hat eine individuelle Geschichte, muss geehrt werden. Und es muss eine Bereitschaft, die Menschen machen Ihre eigene fundierte Ermittlungen. Wir sind nicht gebrochen. Eine Heilung möglich ist.

J. Brown ist ein yoga-Lehrer, Schriftsteller und Gründer von Abhyasa Yoga Center in Brooklyn, NY. Sein schreiben wurde featured in Yoga-Therapie-Heute die International Journal of Yoga-Therapie, und in der yoga-Blogosphäre. Besuchen Sie seine website unter jbrownyoga.com

Schreibe einen Kommentar