Zurücksetzen Ihre Hüften, um Ihre Haltung neu einzustellen!

Open Hips 1von Jill Miller

Schlechte Haltung – ich weiß – es klingt banal, aber ich habe wirklich verbogen zu werden, wenn ich sehe Menschen, die sind buchstäblich verbogen. Zum Glück, es ist so einfach, Ihre Haltung zu verbessern, es ist völlig kostenlos und erfordert keine Mitgliedschaft im Fitnessstudio. Unten sind ein paar "Do ‚ s" und "Don ‚ TS" bewusst zu bleiben, sowie eine große Sequenz, die helfen, Ihre Hüften im Gleichgewicht bleiben.

Die Don ‚ TS:

  • Nicht lean in der einen Hüfte und Schwanz es zu einer Seite.
  • Nicht Einbruch, Ihre Wirbelsäule wie ein willow tree.
  • Nicht emulieren die Haltung von Paris Hilton.

Do ‚ s:

  • Stehen Sie gerade.
  • Richten Sie Ihre Zehen nach vorn.
  • Habe etwas Respekt für Ihre eigene Struktur.

Okay, gut, froh, dass ich, dass aus meiner Brust.

Warum ist schlechte Körperhaltung, schlecht für Sie?

Der Grund, Ihre Haltung tut weh, meine Gefühle, und deiner auch, weil eine schlechte Körperhaltung entstehen erhebliche Veränderungen im Laufe der Zeit in den weichen Geweben des Körpers, seinen Muskeln, sehnen, Bänder und Faszien – als auch der harten Gewebe wie Knochen, Knorpel und Bandscheiben.

Die kurze form der Gleichung ist: Schlechte Körperhaltung + Zeit = Degeneration und Schmerzen

Die neue Normalität?

Bevor dieser blog wird auch voll schimpfen, ich möchte auch anerkennen, dass für viele Menschen, Ihre Körper haben sich so zu schlechten haltungsgewohnheiten, die zu Fuß die "gerade und schmal" kann tatsächlich sehr unangenehm und schwierig zu pflegen wie eine "neue Normalität" in Ihrem Körper. Dies ist, wo die korrigierende übungen wie Yoga Tune Up eine Rolle spielen, auf der dem Körper hilft, verlängern die Gewebe, die sich eingesperrt in einer sinnlosen Warteschleife, oder zu stärken, die Gewebe, die schwach sind und unkooperative.

Gibt es etwa eine zillion verschiedene übungen, die Sie tun können, um die Nachrüstung in Ihrem Körper von innen heraus, aber die Verbesserung Ihrer Körperhaltung kann drastisch beeinträchtigt werden durch zu gehen, nachdem die größten Gelenke im Körper: die Hüften.

Helfen Sie, Ihre Hüften in 6-12 Minuten

Das Gewebe der Hüfte und des Beckens sind eine Haltungs-Kreisverkehr zwischen die Beine und die Füße unten und die Wirbelsäule über Ihnen. Verbesserung der Hüften " Mobilität und Stabilität beeinflusst direkt den ganzen Körper, und Ihre grundlegenden aufrechte Haltung wird ein bisschen mehr aufgerichtet und ausbalanciert. Und es kann gemacht werden in nur ein paar Minuten pro Tag!

Tun Sie das Bein Strecken-Serie auf einen block 3-4 mal die Woche (bis zu sechs mal pro Woche, wenn Sie besonders aktiv) und Sie werden einen großen Unterschied sehen.

  • Benötigen Sie eine yoga-block, einem Gurt und einer Wand.
  • Es ist auch hilfreich, um einen timer, so dass Sie Ihre Zeit hält. Halten Sie jede pose für die genaue Höhe der Zeit. Zeit Ihre Posen irgendwo zwischen 45 Sekunden und 2 Minuten.
  • Atmen Sie tief und konsequent.
  • Open Hips 2Bein Strecken #1

    • Prop Ihr Becken auf einem yoga-block und fest Platz, rechten Fuß an der Wand mit den Zehen himmelwärts zeigen.
    • Wickeln Sie die Finger um den linken großen Zeh, oder wickeln Sie ein Band um den linken Fuß der Spann, während Begradigung der Rückseite des linken Knies.
    • Das Gefühl der Ausdehnung in zwei Orten gleichzeitig zu sein: die Rückseite des linken Oberschenkel (hamstrings) und die Vorderseite des rechten Oberschenkels (Hüfte Beugemuskeln).
    • Atmen Sie tief für 45 Sekunden bis zu 2 Minuten, und dann die Seiten wechseln.

    Open Hips 3Leg Stretch #2

    • Prop Ihr Becken auf einem yoga-block und fest Platz, rechten Fuß an der Wand mit den Zehen himmelwärts zeigen.
    • Halten Sie auf der Rückseite der linken Ferse mit der linken hand, oder wickeln Sie ein Band um den linken Fuß der Spann, während Begradigung der Rückseite des linken Knie, ohne dass das Becken lean aus der backstein.
    • Das Gefühl der Ausdehnung in drei Orten gleichzeitig: die Rückseite des linken Oberschenkel (hamstrings), das linke Bein die inneren Oberschenkel (Adduktoren) und der Vorderseite des rechten Oberschenkels (Hüfte Beugemuskeln)
    • Atmen Sie tief für 45 Sekunden bis zu 2 Minuten, und dann die Seiten wechseln.

    Open Hips 4Leg Stretch #3

    • Drehen Sie den rechten Fuß-und Bein-nach rechts um 90°, so dass die Seite des rechten Fußes ist auf dem Boden, während die Sohle des Fußes ist an der Wand mit den Zehen zeigen nach rechts. Passen Sie die Ziegel, so dass es unterstützt voll und ganz die Seite der rechten Hüfte.
    • Halten Sie auf der Seite des linken Fußes mit der rechten hand, oder wickeln Sie ein Band um den linken Fuß der Spann, während Begradigung der Rückseite des linken Knies.
    • Guide das linke Bein über den Körper, bis der linke Fuß den Boden berührt.
    • Fühlen Sie sich dehnen in den folgenden Orten gleichzeitig zu sein: die Rückseite des linken Oberschenkel (hamstrings), der linken Gesäß, den unteren Rücken.
    • Atmen Sie tief für 45 Sekunden bis zu 2 Minuten, und dann die Seiten wechseln.

    Video: Leg Stretch #3

    Lassen Sie mich wissen, wie es geht!

    Schreibe einen Kommentar